AKTUELLES


Wir haben etwas Neues probiert

Don Miguel und ich übten am 7. Juli 2018 das Führen durch die Quadratvolte aus gelben und blauen Stangen bei einem Equikinetic-Kurs mit Nadine Klintworth, organisiert vom Reitverein Lamstedt.
Ein informativer und interessanter Tag für 6 Teilnehmern mit Pferd (Warmblut, Dt. Reitpony, Traber und Paso Peruano) mit viel Motivation zum Weitermachen


Es ist soweit:

Wir haben uns entschlossen, die zweijährige Rappstute Provinciana KSS aus eigener Zucht zu verkaufen. Ausschlaggebend ist meine immer weiter fortschreitende körperliche Behinderung, die uns zu weiterer Reduzierung unserer Paso Peruanos zwingt. Diese schicke und temperamentvolle Jungstute sucht jemanden, der sie weiter fördert um aus ihr einen zuverlässigen Freizeitkamerad zu machen. Die Grundlagen dazu bringt Provinciana bereits mit:
Abstammung von unserer StprSt. Picara KSS und FE Mezcal Azul, eine robuste Gesundheit, das rassetypisches Gangwerk sowie das freundliche umgängliche Wesen der Paso Peruanos. Ich habe mit ihr bereits Führtraining im Round Pen und Gelände sowie Arbeit am langen Seil gemacht, bei allem macht sie willig mit und lernt schnell. Bei Interesse gerne PN.


Herbstausritt am 30. Oktober 2017 bei herrlichem Sonnenschein auf Preciosa




Wir waren im August 2017 in Kanada auf der Canadian National Show für Paso Peruanos in Stavely, Provinz Alberta